Musik mit Senioren


Mit Musik im Alter Lebensfreude und Zugehörigkeit fördern


Der Einsatz von Musik und Klangarbeit unterstützt die geistige und körperliche Aktivierung, Lebensfreude und ebenso die Entspannung. Indem ein sicherer Erlebens-Rahmen zur Verfügung gestellt wird, ist klangliches Empfinden des Musikhörens, Singen und eigenes Musizierens im weitesten Sinne, möglich. Das Anknüpfen an Ressourcen fördert das Sicherheitsgefühl, die Lebendigkeit und Eigenwahrnehmung.

 

Musikgeragogik ist eine Fachdisziplin im Schnittfeld von Musikpädagogik und Geragogik, die sich mit musikalischer Bildung im Alter beschäftigt sowie mit musikbezogenen Vermittlungs- und Aneignungsprozessen.

 

Die Arbeit mit alten und sehr alten Menschen erfordert ein anderes didaktisch-methodisches Vorgehen als in der Musikpädagogik für junge Menschen, und dies hat Auswirkungen auf Forschung, Ausbildung und Praxis. Für Musik mit alten Menschen und das Musizieren im Alter sind die Berücksichtigung persönlicher Lebenserfahrungen (biographische, intergenerative und kultursensible Orientierung), Lernen bei geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen sowie Validation von besonderer Bedeutung. Wichtige Erkenntnisse stammen aus Nachbardisziplinen wie Alters-psychologie, Pflegewissenschaft, Soziale Arbeit, Gerontologie, Musiktherapie und Heilpädagogik. Musikgeragogen wirken in unterschiedlichen Institutionen (z. B. Musikschulen, Seniorenakademien, Altenwohn- und Pflegeheimen).

 

2009 gründete sich in Münster die Deutsche Gesellschaft für Musikgeragogik (DGfMG), deren Ziele auf die Förderung der Aus- und Weiterbildung im Fach Musikgeragogik ausgerichtet sind sowie auf die fachliche Weiterentwicklung der Musikgeragogik im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen.

Text: wikipedia

Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Musikgeragogik



Möchten Sie den Aufbau einer Senioren-Kleingruppe (6-8 Personen) unterstützen, mit der ich regelmäßig musikgeragogisch arbeiten kann oder können Sie vielleicht sogar einen Raum zur Verfügung stellen, so nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf. Herzlichen Dank!

 

Gern können Sie mein Musikgeragogisches Angebot auch als separaten Einzeltermin buchen. In dem Fall werden 30 min mit 40 € berechnet.

© 2020 Claudia Castillon | kontakt@menschenkreise.de | Seniorenassistenz, Alltagsbegleitung, Seniorenbetreuung, Demenzbegleitung

Landsberg am Lech  -  Ammersee  -  Weilheim  -  München

Windach, Schondorf am Ammersee, Unterdießen, Egling, Fuchstal, Penzing, Landsberg am Lech, Vilgertshofen, Eching am Ammersee, Finning, Denklingen, Weil, Eresing, Pürgen, Hofstetten, Igling, Scheuring, Thaining, Obermeitingen, Dießen am Ammersee, Greifenberg, Inning am Ammersee, Herrsching am Ammersee, Utting am Ammersee, Wessobrunn, Rott, Geltendorf, Kaufering, Apfeldorf, Prittriching, Schwifting, Reichling, München, Kaufbeuren